automatische Guthabenaufladung

WICHTIGER HINWEIS FÜR GUTHABENKAUF

Wegen geänderter Sicherheitsrichtlinien können wir ab 1.1.2018 keine Guthabenbuchungen über Kreditkarte durchführen, die telefonisch oder per E-Mail beauftragt werden. Es ist ausschliesslich eine Kreditkartenzahlung für Guthabenerwerb über unser integriertes Bezahlsystem möglich, dass alle aktuellen Sicherheitsstandards erfüllt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Überweisungen zur Guthabenaufladungen (auch Daueraufträge) können ab sofort nicht mehr akzeptiert werden. Sie können entweder hier über die Webseite Guthaben erwerben, oder die automatische Aufladung beantragen, die Sie in drei verschiedenen Varianten beantragen können,

a) wöchentlicher Betrag
b) monatlicher Betrag
c) Betrages Ihrer Wahl bei Erreichen eines unteren Limits Ihrer Wahl

Falls Sie Ihre Simkarte mit der Aufladung nur aktiv halten möchten, empfehlen wir Ihnen die Aktivierung des Service "MANTEN TU LINEA".

Der kostenfreie Service zur automatischen Guthabennachladung

Dieser Service für das automatische Top Up von Gesprächsguthaben macht für Sie die Nutzung der Simkarte noch einfacher. Sie brauchen sich nicht mehr um ausreichendes Guthaben zu kümmern. Bitte bestellen Sie die automatische Aufladung mit dem unten befindlichen Formular. Sie erhalten dann von uns ein vorausgefülltes Formular, das wir für die Bank benötigen mit der Bitte, es uns unterschrieben wieder zurück zu senden.

Sie können jederzeit diesen Service wieder abbestellen und auch den gewählten Betrag zur automatischen Aufladung können Sie jederzeit wieder ändern. Sie brauchen dazu nur unser Servicecenter unter 1212 oder +34 634 30 1212 zu kontaktieren. Sie können uns mit dem nachstehenden Formular die Daten übermitteln und wir senden Ihnen dann per Email ein vorausgefülltes Formblatt für die Bank, dass wir unterschrieben von Ihnen wieder zurück erhalten müssen.



ZAHLUNG MIT BANKKONTO

ZAHLUNG MIT KREDITKARTE

* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Bitte beachten Sie, dass

  • der Service nur für ein spanisches oder deutsches Bankkonto sowie mit Kreditkarte aktivierbar
  • bei Angabe eines deutschen Kontos neben der IBAN auch die BIC angegeben sein muss
  • für jede Mobilfunkrufnummer der Aufladeservice separat beantragt werden muss
  • wir von Ihnen eine Kopie eines Bankauszuges benötigen, aus dem der Name des Kontoinhabers und die angegebene Kontonummer hervorgehen. Ohne diesen Nachweis kann der Service nicht aktiviert werden (per Email oder Fax)
  • bei einer Rückgabe der Banklastschrift durch Ihre Bank der automatische Aufladeservice deaktiviert wird, bis ein eventuell sich daraus ergebender Rückstand ausgeglichen ist. Sie erhalten in einem solchen Fall eine SMS mit der Information über die Lastschriftrückgabe.
  • die automatische Aufladung nur dann ausgelöst wird, wenn das angegebene Mindestguthaben erreicht wird bzw. der vereinbarte Zeitrhytmus sie auslöst. Tritt dieser Fall nicht ein, wird der Service nicht aktiv. In diesem Fall kann es trotz dem vereinbarten Service der automatischen Aufladung dazu führen, dass mangels Aufladung die Simkarte nach 90 Tagen (3 Monaten) inaktiv wird und nach 180 Tagen (6 Monaten) sogar verfällt. Falls Sie Ihre Simkarte mit der Aufladung nur aktiv halten möchten, empfehlen wir Ihnen die Aktivierung des Service "MANTEN TU LINEA".

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren