Sie sind hier: Startseite » INTERNET & TELEFON » FRITZ!BOX

FritzBox!

FRITZ!Box 7490

Sie möchten mehr als einen leistungsfähigen Router

Dann ist diese Fritz!Box genau das Richtige:

- mehr Leistung im WLAN
- bessere Qualität in der Internetanbindung
- komplette integrierte Telefonanlage
- Anbindung an Ihr Smartphone oder Tablet zum telefonieren mit einer APP

und vieles andere mehr!

Die meisten ADSL Nutzer verwenden einen Router von Movistar (Telefonica) oder einem anderen Anbieter. Die in Spanien verwendeten (meist chinesischen) Billig-Router bieten nur rudimentäre Funktionen und sind bei weitem nicht so leistungsfähig wie beispielsweise die Fritz!Box von AVM.

Immer wieder kommt es vor, dass Router aus Deutschland mitgebracht oder dort gekauft werden, was keine gute Idee ist, denn die funktioniert dann nicht in Spanien! Warum ?

Anders als in Deutschland wird in Spanien das DSL nach dem ANNEX A Standard verwendet in modernen Netzen wie Deutschland der Annex B Standard. Das liegt vor allem daran das in Deutschland ISDN Anschlüsse beliebt sind und bezahlbar sind. In Spanien ist ISDN (heisst hier nur RDSI) vor allem bei DSL wegen deutlich höherer Kosten nicht üblich.

In Spanien haben Sie ADSL mit einem analogen Telefonanschluss, deswegen benötigen Sie ein ADSL Modem auch mit analogen Anschluss, also ANNEX A. Die richtige FritzBox für Spanien wird mit dem Zusatz „International“ gekennzeichnet. Die von uns angebotene Fritz!Box 7490. Die notwendigen Daten zur Einrichtung liefern wir Ihnen gleich mit.

FRITZ!Box 7490

Anschlüsse

  • VDSL- oder ADSL-Anschluss
  • IP-basiertes, analoges oder ISDN-Festnetz
  • 4 x Gigabit-Ethernet; WAN über LAN 1
  • WLAN AC mit bis zu 1.300 MBit/s
  • WLAN N mit bis zu 450 MBit/s
  • 2 x USB 3.0 für Speicher und Drucker
  • DECT-Basisstation für bis zu 6 Handgeräte
  • ISDN-S₀-Bus für ISDN-Telefone oder ISDN-Telefonanlage
  • 2 x a/b-Port für analoge Telefone, Anrufbeantworter und Fax

Technische Daten

  • DSL-Router mit Firewall/NAT, DHCP-Server, DynDNS-Client, UPnP AV
  • VDSL- oder ADSL-Anschluss mit wahlweise analogem oder ISDN-Festnetz nach 1TR112/U-R2
  • Unterstützt 100-MBit-VDSL-Anschlüsse mit Vectoring (Full Vectoring)
  • Nutzung bestehender Internetverbindungen via LAN und WLAN
  • Routerbetrieb auch mit Kabelmodem, Glasfaseranschluss oder Mobilfunk-Stick (LTE/UMTS/HSPA)
  • Unterstützung von IPv6
  • Stateful Packet Inspection Firewall mit Portfreigabe für sicheres Surfen im Internet
  • Sicherer Fernzugang über das Internet mit VPN (IPSec)

WLAN

  • WLAN AC (bis 1.300 MBit/s brutto, 5 GHz) und N (bis 450 MBit/s brutto, 2,4 GHz)
  • kompatibel zu WLAN 802.11g, b und a (11, 54, 150, 300 MBit/s)
  • Ab Werk sicher mit aktivierter WPA2-Verschlüsselung
  • AVM Stick & Surf: automatisch sicher und kabellos surfen
  • WLAN-Taster (manuelles Ein-/Ausschalten von WLAN)
  • Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • WLAN-Gastzugang – sicheres Surfen für Freunde und Besucher
  • Erweiterung der WLAN-Funkreichweite mittels Repeaterfunktion
  • WLAN-Autokanal: automatisierte Suche nach einem störungsfreien WLAN-Funkkanal
  • WLAN Eco für optimale Leistung bei minimalem Stromverbrauch

Telefonie

  • Telefonanlage mit DECT-Basis für bis zu 6 Schnurlostelefone
  • Verschlüsselte Sprachübertragung ab Werk
  • ISDN-S₀-Bus zum Anschluss von ISDN-Telefonen/ISDN-Telefonanlage
  • 2 a/b-Ports zum Anschluss von analogen Telefonen, Anrufbeantworter und Fax
  • Unterstützt HD-Telefonie für ein natürliches Klangbild
  • DECT Eco: Funkabschaltung für höchste Ergonomie
  • 5 integrierte Anrufbeantworter inklusive voice to mail
  • Faxfunktion inklusive E-Mail-Weiterleitung (fax to mail)
  • Rufumleitung, interne Rufe, Dreierkonferenzen, Vermitteln
  • Rufnummernsperre, Weckruf, Babyfon, VIP-Rufe und Klingelsperre
  • Internettelefonie SIP-konform nach RFC 3261
  • Anmeldung von IP-Telefonen (LAN/WLAN) nach SIP-Standard
  • Telefonie-App (WLAN) für Apple iPhone ab iOS 4, Google Android ab 2.1

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren