Sie sind hier: Startseite

AGB

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen und Angebote gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

American Group Telecomunicaciones S.L.
Apdo. 209
E-07141 Marratxi

Registro Mercantil en Palma de Mallorca
C.I.F.: B57239972
USt.-IdNr.: ESB57239972

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer +34 971 099127 sowie per E-Mail unter info@mysimcard.eu. Für die Lieferung von Mobilfunk-, Telefon- und Internetdienstleistungen schliesst der Kunde über American Group Telecomunicaciones S.L. (AMG) als Distributor einen Vertrag mit dem jeweiligen Provider, dessen AGB dann auch für die Lieferung der Dienstleistungen und Vertragserfüllung gelten. Ansprüche, Einwände oder sonstige den Vertrag betreffenden Punkte können nur gegenüber dem Provider geltend gemacht werden. Eine Haftung, gleich welcher Art, durch AMG für diese Leistungen ist ausgeschlossen.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschicken" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Geschäftsbedingungen unserer Provider erhalten Sie auf Nachfrage. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. Widerrufsrecht

Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von sieben Tagen in schriftlicher Form widerrufen. Ausgenommen vom Widerruf sind Guthabennachladungen (Gesprächsguthabenkauf). Die Frist beginnt mit Erhalt dieser Belehrung. Der Widerruf ist zu richten an:

American Group Telecomunicaciones S.L.
Apdo. 209
E-07141 Marraxti

E-Mail: info@mysimcard.eu

Widerrufsfolgen
Waren mit aufgebrochenem Siegel oder Schutzverpackung sind vom Widerruf ausgeschlossen. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Sie haben die Kosten der Warenrücksendung zu tragen. Eine Erstattung des Kaufpreises ist im Falle einer Simkarte nicht möglich, wenn die Verpackung der Simkarte geöffnet, beschädigt oder die Simkarte selbst beschädigt oder aus der Plastikkarte ausgebrochen wurde. Eine Erstattung des Kaufpreises kann erst nach Eingang der rückgesendeten und geprüften Ware auf eventuelle Schäden oder Verpackungsöffnungen erfolgen.
Ende der Widerrufsbelehrung

6. Preise, Gebühren und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

6.2 Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab und werden Ihnen vor Abgabe Ihrer verbindlichen Bestellung deutlich mitgeteilt. Sie finden eine Übersicht auf der Seite Versand.

6.3 Für gemäss Lastschriftermächtigung Ihrer Bank vorgelegte und unbezahlt zurückgegebene Banklastschriften berechnen wir je Rückgabe eine Gebühr von 15 €, unbeschadet der Verwaltungsgebühr des abrechnenden Produktpartners. Es ist dabei unerheblich, aus welchem Grund die Rückgabe der vorgelegten Lastschrift erfolgte.

6.4 Für Mahnungen berechnen wir eine pauschale Mahngebühr von 15 € je Mahnung.

6.5 Bei ADSL Verträgen besteht eine Mindestlaufzeit von 18 Monaten. Die Laufzeit beginnt mit dem Tage der Aktivierung des ADSL und erstmaliger Nutzung des Internetzugangs. Bei Beendigung des Vertrages vor Ablauf der Mindestlaufzeit fällt eine Stornogebühr in Höhe von 78€ an.

6.6 AMG ist ausdrücklich berechtigt, die unter Ziffer 6.1 bis 6.5 genannten Mahn- und Stornogebühren durch Belastung einer ggf. vom Kunden zur Verfügung gestellten Kreditkarte einzuziehen.

7. Lieferung und Leistung

7.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Spaniens, in das EU-Ausland oder Schweiz.

7.2 Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 4 bis 5 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin oder Sie erhalten eine entsprechende Mail.

7.3 Bei der Bestellung von Simkarten und Mobilfunkleistungen benötigen wir auf Grund gesetzlicher Bestimmungen in jedem Fall die Angabe der Ausweis-/ Passnummer, Nationalität sowie das Geburtsdatum des Bestellers. Diese Angaben können uns via Email oder Fax übermittelt werden. Sie können uns diese Informationen auch über Ihr Kundenkonto als Notiz senden. Ohne Vorlage dieser Informationen sind eine Aktivierung der Simkarte sowie deren Versand nicht möglich.

7.4 Erworbene Guthabenaufladungen werden nach Zahlungseingang der uns mitgeteilten Rufnummer gutgeschrieben. Für Irrtümer und Schreibfehler bei der übermittelten Rufnummer in Ihrer Bestellung übernehmen wir keine Haftung. Wird ein Guthaben auf eine uns mitgeteilte Rufnummer gutgeschrieben, so kann diese Buchung nicht korrigiert werden. Erfolgt die Gutschrift des Guthabens auf eine inzwischen verfallene Simkarte, weil die Rufnummer bereits einem neuen Kunden zugeordnet wurde, kann keine Erstattung erfolgen. Insoweit obliegt es dem Kunden, immer vor Guthabenbestellung die Gültigkeit der mitgeteilten Mobilfunkrufnummer, für die die Aufladung gelten soll, zu prüfen.

7.5 Bei unbezahlten Rechnungen ist die American Group Telecomunicaciones S.L. berechtigt, Telefonlinie und alle weiteren Dienstleistungen bis zur vollständigen Zahlung auszusetzen, sowie auch die Telefonleitung vorübergehend oder vollständig stillzulegen.

7.6 Für den Bereich von Telefondienstleistungen gilt folgende Vereinbarung:
Autorizo a American Group Telecomunicaciones S.L. a realizar, en mi nombre y representacion, cuantas actuaciones sean necesarias para asegurar su accesoa la facilidad de preasignacion, activacion y AMLT, y, en particular:
(1) Designar el tipo de llamadas a preseleccionar de acuerdo con la legislacion vigente en cada momento;
(2) designar el operador beneficiario que, desde el momento en que la preseleccion sea activada, cursara todas las llamadas preseleccionadas del Abonado;
(3) solicitar en su nombre la preseleccion de operador para las lineas telefonicas de las que es titular, relacionadas a continuacion
(4) modificar la solicitud de preseleccion, y
(5) efectuar todas las actuaciones complementarias que se requieran con este fin. El abonado autoriza igualmente a transferir a los operadores que intervienen en el proceso de preasignacion todos los datos personales cuya comunicacion sea necesaria para activar esta facilidad, sin perjuicio de lo dispuestoen la Ley Organica 15/1999 de 13 de Diciembre, de Proteccion de Datos de Caracter Personal.

7.7 Für Internet- Telefon- und Mobilfunkdienste gelten die Bedingungen der zutreffenden Provider. Für die Lieferung der Leistungen ist der jeweilige Provider verantwortlich. Gegenüber AMG ist eine Haftung oder Schadenersatz wegen Lieferausfalls ausdrücklich ausgeschlossen.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt grundsätzlich durch Vorkasse oder Überweisung.

8.2 Wir liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Ein Zurückbehaltungsrecht ist ausdrücklich ausgeschlossen, ebenso Abtretungen an Dritte.

8.5 Bei Verträgen mit vereinbarter Lastschrift auf Ihrem Bankkonto gilt die Zahlung erst nach Ablauf der möglichen Rückholungsfrist der Lastschrift als erfüllt.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

11. Rufnummernportierung bei Simkarten

11.1 Werden die beim aktuellen Provider hinterlegten Daten (Rufnummer, Simkartennummer, Ausweisnummer) nicht korrekt mitgeteilt, führt dies zur Ablehung der Übertragung.

11.2 Kann aus den in Ziffer 11.1. genannten Gründen die Portierung nicht durchgeführt werden und muss eine neue Simkarte (neuer Rohling) verwendet werden, so trägt der Kunde die dafür nötigen Kosten in Höhe von 5€ für die neue Simkarte zzgl. anfallender Versandkosten. Erst nach Begleichung dieser Kosten wird eine neue Simkarte verschickt.

11.3 Kann eine neue Simkarte nicht verschickt werden, da die unter Ziffer 11.2. genannten Gebühren nicht beglichen werden, erfolgt auch keine Erstattung der Kosten der ersten Simkarte. Der Antrag wird dann storniert.

11.4 Eine Erstattung des Kaufpreises einer Simkarte ist im Falle einer Portabilidad auch bei Widerruf oder Rücktritt vom Kaufvertrag nicht möglich, da das Übernahmeverfahren mit dem Eingang Ihrer Bestellung bereits eingeleitet wird. Die dadurch entstehenden Kosten werden im Fall eines eventuellen Widerrufs oder Rücktritts des Kunden aus dem Kaufpreis der Simkarte gedeckt.

11.5 Im Falle einer Stornierung einer Portierung ist der Kunde verpflichtet, einen pauschalen Schadenersatz in Höhe von 20 € je Simkarte mit Portabilidad zu leisten. Dieser Betrag ist auf erste Anforderung hin fällig.

12. Bestellung von Simkarten

Bei der Bestellung von Simkarten benötigen wir auf Grund gesetzlicher Bestimmungen in jedem Fall die Angabe der Ausweis-/ Passnummer, Nationalität sowie das Geburtsdatum des Bestellers. Diese Angaben können uns via Email, Fax oder auch mittels Antragsformular übermittelt werden. Sie können uns diese Informationen auch über Ihr Kundenkonto als Notiz senden. Ohne Vorlage dieser Informationen sind eine Aktivierung der Simkarte sowie deren Versand nicht möglich.

13. Geschäftsbedingungen GLOBETELTECH

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen unserer Produktpartner für Verträge über Telefon- und Internetdienste werden ebenfalls Bestandteil unserer Bedingungen./
The General Conditions below of our product partners for contracts about telephone- and Internet Service become additional part of our General Conditions

Hier können Sie diese Bedingungen downloaden [88 KB]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren